Motiv: C Matrix
DE DE
EN EN

c-matrix | Heavy-Duty

Mit der c-matrix Serie, Heavy-Duty, hat cericom ein schweres und äußerst robustes Maschinenkonzept entwickelt. Die Untergestelle werden als schwere Stahlkons­truktionen mit gefrästen Führungsbahnen gefertigt.

Den Maschinentisch bieten wir in geschlossener oder offener Bauweise an, je nach Anwendungsschwer­punkt. Überall dort, wo Glas in horizontaler Aus­richtung bearbeitet werden soll, ist dies die optimale Lösung. Die c-matrix-Systeme können als Hybrid oder auch Single-Laser-Version geliefert werden.

Sie können also entweder mit einem Festkörperlaser innengravieren oder mittels CO2-Laser die Oberfläche bearbeiten oder beim Hybridsystem dank der Ausstattung mit 2 Laserstrahlquellen beide Anwendungen auf ein und derselben Maschine durchführen.

Wir fertigen die c-matrix Systeme in verschiedenen Größen und Ausbaustufen. Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot mit technischen Daten und Preisen.

Video

Motiv: Laserinnengravur von Glastischplatten
Laserinnengravur von Glastischplatten
Motiv: Automatikbetrieb mir mehreren Glasplatten zur Laserbearbeitung
Automatikbetrieb mir mehreren Glasplatten zur Laserbearbeitung

c-economy | Perfekte Laserbearbeitung.

Das sind Ihre Vorteile:

  • großer Bearbeitungsbereich von 2.300 x 835 x 100 mm (LxBxH)
  • schnelles und flexibles Lasermarkier- und Schneidverfahren auf einer Maschine
  • innovative Kombination von dynamischem Scankopf zum Laserbeschriften mit Bahnsteuerung zum Laserschneiden
  • Beschriften, Schneiden oder Bohren Sie Metalle, Kusntstoffe, Acryl, Holz, Glas, Leder, Papier/Pappe, Keramik, Glas, Spiegel, Lacobel, Lacke, Etiketten etc.
  • Beschriften: Texte, Zahlen, Symbole, Codes, Fotos mit Graustufen
  • Schneiden/Bohren: einfacher Import von g-code, plt-, hpgl, dxf-Daten oder postscript als Schnittkontur
  • annähernd wartungsfreie Technik

Die c-economy kann mit verschiedenen Laserstrahl­quellen ausgestattet werden - je nachdem, welche Materialien sie bearbeiten möchten. Wir bieten Ihnen vielfältige Lösungen für die  perfekte Laserbearbeitung und beraten Sie gerne um die für Sie optimale Lösung zu finden.

Strahlquellen, optional: CO2 mit 30W oder 60W, Faserlaser 1064nm 20W oder 100W
Schriftfeldgröße: 100 x 100 mm
Arbeitsbereich zum Schneiden und Markieren: 2.300 x 835 x 100 mm (LxBxH)
Werkstückgröße max.: 3.000 x 900 x 100 mm (LxBxH)
Steuerung: integrierter Windows PC mit c-mark/c-cut Software
elektrischer Anschluss: 100-240V, 50-60Hz, 16A
Abmessungen: s. Zeichnung
Gewicht: 350 kg
Absaugung: optional erhältlich
c-economy